Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Am 25. Oktober 2010 wurde bekannt gegeben, dass der Bau von zwei Kreuzfahrtschiffen der BREAKAWAY-Serie (Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BREAKAWAY und Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY) von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line bei der Werft Meyer Werft GmbH in Papenburg (Deutschland) in Auftrag gegeben wurde.

Am 30. Oktober 2012 wurde das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 05. März 2013 brach an Bord von dem von der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line in Bau befindlichen Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY ein Feuer in einem Technikraum auf Deck 15 aus; Werftarbeiter wurden nicht verletzt; der Sachschaden betrug unter 500.000 Euro.

Am 02. November 2013 wurde das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line aus dem überdachten Baudock II ausgedockt.

Zwischen dem 14. und 15. November 2013 wurde das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line auf der Ems nach Eemshaven (Die Niederlande) überführt.

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY wurde am 10. Januar 2014 von der Werft Meyer Werft GmbH aus Papenburg (Deutschland) in Bremerhaven (Deutschland) mit der Baunummer 692 an den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line abgeliefert und mit Heimathafen Nassau (Die Bahamas) registriert.

Am 07. Feburar 2014 erfolgte in Miami, FL (USA) die Taufe von dem Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line; Taufpatinnen von dem Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line am 07. Februar 2014 in Miami, FL (USA) waren die Miami Dolphins Cheerleader.

Am 08. Februar 2014 begann das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line in Miami, FL (USA) die Jungfernfahrt nach Philipsburg, Sint Maarten (autonomer Landesteil der Niederlande), Charlotte Amalie, Saint Thomas (Amerikanischen Jungferninseln, nicht inkorporierten Außengebiet der USA) und Nassau (Die Bahamas).

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:


Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:





Buffet-Restaurants:


Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

9606924

Meyer Werft GmbH in Papenburg (Deutschland)

10. Januar 2014

600 Millionen Euro

Standard

Nassau (Die Bahamas)

Det Norske Veritas (DNV)



146.655 BRZ

325,64 m

39,73 m

8,60 m

2 x MAN B&W 12V48/60CR Diesel (je 14.400 kW),
2 x MAN B&W 14V48/60CR Diesel (je 16.800 kW)

2 x ABB XO Azipods (je 17,5 MW)

21,0 Knoten



4.028

1.595

14

2.014

keine Angaben

keine Angaben



CAGNEY'S STEAKHOUSE, LA CUCINA ITALIAN RESTAURANT,
LE BISTRO FRENCH RESTAURANT, MODERNO CHURRASCARIA,
OCEAN BLUE, SAVOR RESTAURANT, TASTE RESTAURANT,
TEPPANYAKI, THE HAVEN RESTAURANT, THE TROPICANA
DINING ROOM, WASABI SUSHI BAR

GARDEN CAFE, O'SHEEHAN'S NEIGHBORHOOD BAR & GRILL,
FLAMINGO BAR & GRILL

16

Ja

2 (außen)

1 (innen)

8

Nein

Nein

Ja

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY ist das zweite von acht Kreuzfahrtschiffen der BREAKAWAY-Serie, die zwischen 2013 und 2017 von der Meyer Werft GmbH in Papenburg (Deutschland) an die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line und an die malaysische Kreuzfahrtreederei Dream Cruises abgeliefert werden sollen:

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BREAKAWAY (gebaut 04/2013 als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BREAKAWAY von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line)

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY (gebaut 01/2014 als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line)

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN ESCAPE (gebaut 10/2015 als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN ESCAPE von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line)

Kreuzfahrtschiff GENTING DREAM (geplant als Kreuzfahrtschiff GENTING WORLD für die malaysische Kreuzfahrtreederei Star Cruises, gebaut 10/2016 als Kreuzfahrtschiff GENTING DREAM von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die malaysische Kreuzfahrtreederei Dream Cruises)

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN JOY (geplant als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN JOY, Ablieferung Frühjahr 2017 als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BLISS von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line)

Kreuzfahrtschiff WORLD DREAM (Ablieferung 10/2017 als Kreuzfahrtschiff WORLD DREAM von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die malaysische Kreuzfahrtreederei Dream Cruises)

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BLISS (Ablieferung Q2 2018 als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BLISS von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line)

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BREAKAWAY 8 (Ablieferung Q4 2019 als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN BREAKAWAY 8 von der Meyer Werft in Papenburg / Deutschland für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line)


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY im Kreuzfahrthafen Warnemünde

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line soll am 17. Mai 2017 erstmals im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock anlegen.


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas)

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY am 04. April 2014 in Nassau (Die Bahamas).
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Schiffsbesichtigung: Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Schiffsbesichtigung: Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN GETAWAY (Schiffsbesichtigung mit zahlreichen Fotos)

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2017. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2017.
Fan werden!   Folgen!