Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO (heute Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT)

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Im Dezember 1995 wurde der Bau von zwei Kreuzfahrtschiffen einer Serie (Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO und Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR VIRGO) von dem malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises bei der Werft Jos. L. Meyer GmbH in Papenburg (Deutschland) in Auftrag gegeben.

Am 05. Oktober 1996 wurde das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO auf der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) mit der Baunummer 646 für den malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 14. Juli 1998 wurde das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO auf der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) für den malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises aufgeschwommen (Stapellauf).

Zwischen dem 09. und 10. August 1998 wurde das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO von der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) für den malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises auf der Ems nach Eemshaven (Die Niederlande) überführt.

Das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO wurde am 25. September 1998 in Southampton (England) von der Werft Jos. L. Meyer GmbH in Papenburg (Deutschland) an den malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises abgeliefert und mit Heimathafen Panama (Panama) registriert.

Am 17. Oktober 1998 begann das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO von dem malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises in Singapur (Singapur) die erste Kreuzfahrt.

Am 15. Mai 2004 wurde das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO von dem malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises an den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line überführt und in Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT umbenannt. Es erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line wurde Nassau (Die Bahamas).

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:


Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

9141065

Jos. L. Meyer GmbH in Papenburg (Deutschland)

25. September 1998

350 Millionen US-Dollar

Standard

Nassau (Die Bahamas)

Det Norske Veritas (DNV)



75.338 BRZ

268,60 m

32,20 m

8,12 m

4 x MAN 14V48/60 Diesel (je 14.700 kW)

2 Festpropeller

24,0 Knoten



2.475

1.300

10

983

374

240 V



THE WINDOWS RESTAURANT,
THE GARDEN ROOM RESTAURANT

THE RAFFLES TERRACE CAFE

9

Ja

2 (außen)

0 (innen)

4

Ja

Nein

Ja

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT ist das erste von zwei Kreuzfahrtschiffen einer Serie, die zwischen 1998 und 1999 von der Werft Jos. L. Meyer GmbH an den malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises abgeliefert wurden:

Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO (gebaut 09/1998 als Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO für den malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises, seit 05/2004 als Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT bei dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line)

Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR VIRGO (gebaut 08/1999 als Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR VIRGO für den malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises).


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO (heute Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT)
im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO von dem malaysischen Seereiseveranstalter Star Cruises, heute Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Norwegian Cruise Line, legte im Rahmen einer Probefahrt am 23. August 1998 erstmals im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock an.


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

KREUZFAHRTSCHIFF SUPERSTAR LEO AM 23. AUGUST 1998
IM OSTSEEBAD WARNEMÜNDE (ERSTANLAUF)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO am 23. August 1998 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).

Das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO am 23. August 1998 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).
Das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO am 23. August 1998 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).

Das Kreuzfahrtschiff SUPERSTAR LEO am 23. August 1998 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).
Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

KREUZFAHRTSCHIFF NORWEGIAN SPIRIT
AM 21. OKTOBER 2007 IN NEW YORK, NY (USA)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 21. Oktober 2007 in New York, NY (USA).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 21. Oktober 2007 in New York, NY (USA).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 21. Oktober 2007 in New York, NY (USA).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 21. Oktober 2007 in New York, NY (USA).
Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

KREUZFAHRTSCHIFF NORWEGIAN SPIRIT
AM 20. JULI 2008 IN NEW YORK, NY (USA)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 20. Juli 2008 in New York, NY (USA).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 20. Juli 2008 in New York, NY (USA).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 20. Juli 2008 in New York, NY (USA).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 20. Juli 2008 in New York, NY (USA).
Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 20. Juli 2008 in New York, NY (USA).

Das Kreuzfahrtschiff NORWEGIAN SPIRIT am 20. Juli 2008 in New York, NY (USA).
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2017. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2017.
Fan werden!   Folgen!