Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Am 31. März 2016 wurde bekannt gegeben, dass der Bau von dem Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises bei der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani in Ancona (Italien) in Auftrag gegeben wurde.

Am 15. März 2018 begann die Werft Fincantieri in Ancona (Italien) mit dem Stahlschnitt für das Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR für die US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises.

Am 28. Juni 2018 wurde das Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR auf der Werft Fincantieri in Ancona (Italien) für die US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Regent Severn Seas Cruises auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 09. Februar 2019 wurde das Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR auf der Werft Fincantieri in Ancona (Italien) für die US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises aufgeschwommen (Stapellauf).

Das Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR soll im Januar 2020 von der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Ancona (Italien) mit der Baunummer 6281 an die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises abgeliefert und mit Heimathafen Majuro (Marshallinseln) registriert werden.

Am 06. Februar 2020 soll das Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises in Barcelona (Spanien) die Jungfernfahrt nach Cadiz (Spanien), Funchal auf der Insel Madeira (Portugal), Kings Wharf auf der Insel Bermuda (britisches Überseegebiet) und Miami, FL (USA) beginnen.

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:


Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

9807085

Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Genua (Italien)

Januar 2020

keine Angaben

Standard

Majuro (Marshallinseln)

Bureau Veritas (BV)



54.000 BRZ

223,00 m

31,00 m

7,15 m

4 x Caterpillar MaK 8M43 Diesel (je 7.200 kW)

2 x Festpropeller

20,00 Knoten



738

542

10

369

369

110 V / 230 V



COMPASS ROSE RESTAURANT, PACIFIC RIM RESTAURANT,
PRIME 7 RESTAURANT, CHARTREUSE RESTAURANT

LA VERANDA RESTAURANT, POOL GRILL

6

Ja

1 (außen)

0 (innen)

2

Ja

Nein

Ja

Das Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises ist das letzte von zwei Kreuzfahrtschiffen der EXPLORER-Serie, die zwischen 2016 und 2020 von der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Genua (Italien) und von der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Ancona (Italien) an die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises abgeliefert werden sollen:

Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS EXPLORER (Ablieferung 06/2016 als Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS EXPLORER von der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Genua (Italien) für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises)

Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR (Ablieferung 01/2020 als Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR von der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Ancona (Italien) für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises)


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR
im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Das Kreuzfahrtschiff SEVEN SEAS SPLENDOR von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Regent Seven Seas Cruises soll am 21. Juni 2021 erstmals im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock anlegen.


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2020. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2020.
Fan werden!   Folgen!