Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff CELEBRATION (heute Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION)

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Am 08. August 1985 wurde das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION auf der Werft Kockums in Malmö (Schweden) mit der Baunummer 597 für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Carnival Cruise Lines auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 09. August 1986 lief das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION auf der Werft Kockums in Malmö (Schweden) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Carnival Cruises Lines vom Stapel (Stapellauf).

Das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION wurde im Februar 1987 von der Werft Kockums AB in Malmö (Schweden) an den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Carnival Cruise Lines abgeliefert und mit Heimathafen Monrovia (Liberia) registriert.

Am 14. März 1987 begann das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Carnival Cruise Lines in Miami, FL (USA) die Jungfernfahrt in die Karibik.

Am 10. Februar 1989 kollidierte das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Carnival Cruise Lines mit dem kubanischen Zementfrachter CAPITAN SAN LOUIS; drei Personen starben.

2000 erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff CELEBRATION von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Carnival Cruise Lines wurde Panama (Panama).

Im April 2008 wurde das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Carnival Cruise Lines an den spanischen Seereiseveranstalter Iberocruceros überführt und in Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION umbenannt. Es erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION von dem spanischen Seereiseveranstalter Iberocruceros wurde Madeira (Portugal).

Im November 2014 wurde das Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION von dem spanischen Seereiseveranstalter Iberocruceros an den italienschen Seereiseveranstalter Costa Crociere überführt und in Kreuzfahrtschiff COSTA CELEBRATION umbennant. Es erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff COSTA CELEBRATION von dem italienischen Seereiseveranstalter Costa Crociere wurde Genua (Italien).

Am 01. Januar 2015 wurde das Kreuzfahrtschiff COSTA CELEBRATION von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Costa Crociere als Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION an die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Bahamas Paradise Cruise Line überführt. Es erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Bahamas Paradise Cruise Line wurde Nassau (Bahamas).

Die erste Kreuzfahrtschiff von dem Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Bahamas Paradise Cruise Line am 01. Februar 2015 ab/bis Palm Beach, FL (USA) musste aufgrund von technischen Problemen abgesagt werden.

Am 03. Februar 2015 begann das Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Bahamas Paradise Cruise Line die erste Kreuzfahrt ab/bis Palm Beach, FL (USA).

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:

Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

8314134

Kockums AB in Malmö (Schweden)

Februar 1987

130 Millionen US-Dollar

Standard

Genua (Italien)

Lloyd's Register (LR)



47.262 BRZ

223,37 m

28,01 m

7,60 m

2 x Sulzer 7RLB66 Diesel (je 11.755 kW)

2 Festpropeller

21,7 Knoten



1.896

620

11

747

18

110 V / 220V



RESTAURANTE RIAZOR, RESTAURANTE VISTAHERMOSA

BUFFET TRIANA

8

Ja

2 (außen)

0 (innen)

3

Ja

Nein

Ja

Das Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION ist das letzte von drei Kreuzfahrtschiffen einer Serie, die zwischen 1985 und 1987 von der Werft Aalborg Værft A/S in Aalborg (Dänemark) und der Werft Kockums AB in Malmö (Schweden) an die US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines abgeliefert wurden:

Kreuzfahrtschiff HOLIDAY (gebaut 06/1985 als Kreuzfahrtschiff HOLIDAY auf der Werft Aalborg Värft A/S in Aalborg / Dänemark für die US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines, seit 03/2015 als Kreuzfahrtschiff MAGELLAN bei der englischen Kreuzfahrtreederei Cruise & Maritime Voyages)

Kreuzfahrtschiff JUBILEE (gebaut 06/1986 als Kreuzfahrtschiff JUBILEE auf der Werft Kockums AB in Malmö / Schweden für die US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines, seit 08/2012 als Kreuzfahrtschiff HENNA bei der chinesischen Kreuzfahrtreederei Henna Cruises)

Kreuzfahrtschiff CELEBRATION (gebaut 02/1987 als Kreuzfahrtschiff CELEBRATION auf der Werft Kockums AB in Malmö / Schweden für die US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines, seit 01/2015 als Kreuzfahrtschiff GRAND CELEBRATION bei der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Bahamas Paradise Cruise Line)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

KREUZFAHRTSCHIFF CELEBRATION AM 06. OKTOBER 2005 IN NASSAU (DIE BAHAMAS)

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION am 06. Oktober 2005 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION am 06. Oktober 2005 in Nassau (Die Bahamas).
Das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION am 06. Oktober 2005 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION am 06. Oktober 2005 in Nassau (Die Bahamas).
Das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION am 06. Oktober 2005 in Nassau (Die Bahamas).

Das Kreuzfahrtschiff CELEBRATION am 06. Oktober 2005 in Nassau (Die Bahamas).
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2017. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2017.
Fan werden!   Folgen!