Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS (heute Kreuzfahrtschiff ARTANIA)

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Am 11. Oktober 1982 wurde das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS auf der Werft Wärtsilä in Helsinki (Finnland) für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Princess Cruises auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 18. Februar 1984 wurde das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS auf der Werft Wärtsilä in Helsinki (Finnland) für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Princess Cruises aufgeschwommen (Stapellauf).

Das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS wurde am 30. Oktober 1984 von der Werft Wärtsilä A/B in Helsinki (Finnland) mit der Baunummer 464 an die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Princess Cruises abgeliefert und mit Heimathafen London (England) registriert.

Am 15. November 1984 wurde das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Princess Cruises in Southampton (England) von Diana, Princess of Wales, getauft.

Am 19. November 1984 begann das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Princess Cruises in Southampton (England) die Jungfernfahrt nach Miami, FL (USA).

Am 26. Mai 2005 wurde das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Princess Cruises in Southampton (England) außer Dienst gestellt.

Am 26. Mai 2005 wurde das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Princess Cruises an die englische Kreuzfahrtreederei P&O Cruises überführt und in Kreuzfahrtschiff ARTEMIS umbenannt. Es erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von der englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises wurde Hamilton (Bermuda).

Zwischen dem 27. Mai und 10. Juni 2005 wurde das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von der englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises umfangreich auf der Lloyd Werft Bremerhaven AG in Bremerhaven (Deutschland) modernisiert.

Am 16. Juni 2005 wurde das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von der englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises vor der Insel Isle of Wight (England) von der englischen Schauspielerin Prunella Scales getauft.

Am 17. Juni 2005 begann das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von der englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises in Southampton (England) die erste Kreuzfahrt in die Ostsee.

Am 06. Oktober 2009 wurde das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von dem englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises an die deutsche Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen verkauft; bis 26. April 2011 erfolgte eine Charter als Kreuzfahrtschiff ARTEMIS für die englische Kreuzfahrtreederei P&O Cruises.

Am 26. April 2011 wurde das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von der englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises in Southampton (England) außer Dienst gestellt.

Am 26. April 2011 wurde das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von der englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises an die deutsche Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen überführt und in Kreuzfahrtschiff ARTANIA umbenannt.

Zwischen dem 28. April und dem 25. Mai 2011 wurde das Kreuzfahrtschiff ARTANIA von der deutschen Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen umfangreich auf der Lloyd Werft Bremerhaven AG in Bremerhaven (Deutschland) modernisiert: u.a. wurden 96 zusätzliche Balkone installiert.

Am 28. Mai 2011 das Kreuzfahrtschiff ARTANIA von der deutschen Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen in Hamburg (Deutschland) von Maggy Pfingsten-Brohm, eine langjährige Mitarbeiterin von der deutschen Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen, getauft.

Am 28. Mai 2011 begann das Kreuzfahrtschiff ARTANIA von der deutschen Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen in Hamburg (Deutschland) die erste Kreuzfahrt.

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:

Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

8201480

Wärtsilä A/B in Helsinki (Finnland)

30. Oktober 1984

165 Millionen US-Dollar

Standard

Hamilton (Bermuda)

Lloyd's Register (LR)



44.588 BRZ

230,00 m

29,20 m

7,80 m

4 x Pielstick 6PC4-2L-570 Diesel (je 5.800 kW)

2 Festpropeller

22 Knoten



1.200

420

9

600

152

110 V / 200 V



RESTAURANT VIER JAHRESZEITEN, RESTAURANT ARTANIA

LIDO BUFFET-RESTAURANT

6

Ja

2 (außen)

0 (innen)

2

Ja

Ja / 150

Ja


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS (heute Kreuzfahrtschiff ARTANIA)
im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA von der deutschen Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen legte erstmals am 02. Juni 1995 als Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Princess Cruises im Seehafen der Hansestadt Rostock an.

Am 15. Juli 2006 erfolgte der erste Kreuzfahrttermin als Kreuzfahrtschiff ARTEMIS von der englischen Kreuzfahrtreederei P&O Cruises im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Am 10. August 2013 erfolgte der erste Kreuzfahrttermin als Kreuzfahrtschiff ARTANIA von der deutschen Kreuzfahrtreederei Phoenix Reisen im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS am 30. August 2004 in Hamburg (Deutschland)

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS am 30. August 2004 in Hamburg (Deutschland).

Das Kreuzfahrtschiff ROYAL PRINCESS am 30. August 2004 in Hamburg (Deutschland).
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006
im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTEMIS am 15. Juli 2006 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013
im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013<BR>im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013<BR>im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.

Das Kreuzfahrtschiff ARTANIA am 10. August 2013 im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock.
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2018. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2018.
Fan werden!   Folgen!