Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Am 26. März 2015 wurde der Bau von dem Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA von der Kreuzfahrtreederei Costa Crociere mit Sitz in Genua (Italien) bei der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Monfalcone (Italien) vorbehaltlich in Auftrag gegeben.

Am 30. Dezember 2015 wurde der Bau von dem Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA von der Kreuzfahrtreederei Costa Crociere mit Sitz in Genua (Italien) bei der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Monfalcone (Italien) verbindlich in Auftrag gegeben.

Am 01. November 2017 wurde das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA auf der Werft Fincantieri in Monfalcone (Italien) für die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 22. Juni 2018 wurde das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA auf der Werft Fincantieri in Monfalcone (Italien) für die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere aufgeschwommen (Stapellauf).

Das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA wurde am 28. Februar 2019 von der Werft Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Monfalcone (Italien) mit der Baunummer 6271 an die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere mit Sitz in Genua (Italien) abgeliefert und mit Heimathafen Genua (Italien) registriert.

Am 01. März 2019 wurde das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA von der Kreuzfahrtreederei Costa Crociere in Triest (Italien) von Gan Beiye getauft.

Am 08. Mai 2019 begann das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA von der Kreuzfahrtreederei Costa Crociere in Triest (Italien) die Jungfernfahrt nach Tokio (Japan).

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:


Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:

Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

9801689

Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A. in Monfalcone (Italien)

28. Februar 2019

keine Angaben

Standard

Genua (Italien)

Registro Italiano Navale (RINA)



135.225 BRZ

323,60 m

37,20 m

8,55 m

2 x MAN 14V48/60 CR Diesel,
3 x MAN 8L48/60 CR Diesel (je 6,96MW)

2 x Antriebsgondeln

keine Angaben



4.208 (Doppelbelegung), 5.260 (Maximalkapazität)

1.278

keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben



keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben (außen)

keine Angaben (innen)

keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben

keine Angaben

Das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA von der Kreuzfahrtreederei Costa Crociere ist das dritte von sieben Kreuzfahrtschiffen der VISTA-Serie, die zwischen 2016 und 2024 von der Werft Fincantieri in Monfalcone (Italien) und Marghera (Italien) sowie von der Werft Waigaoqiao in Shanghai (China) an die Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines, an die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere und an die Kreuzfahrtreederei CSSC Carnival Cruise Shipping abgeliefert werden sollen:

Kreuzfahrtschiff CARNIVAL VISTA (gebaut 04/2016 als Kreuzfahrtschiff CARNIVAL VISTA von der Werft Fincantieri in Monfalcone (Italien) für die Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines)

Kreuzfahrtschiff CARNIVAL HORIZON (gebaut 03/2018 als Kreuzfahrtschiff CARNIVAL HORIZON von der Werft Fincantieri in Marghera (Italien) für die Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines)

Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA (gebaut 02/2019 als Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA von der Werft Fincantieri in Monfalcone (Italien) für die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere)

Kreuzfahrtschiff CARNIVAL PANORAMA (gebaut 10/2019 als Kreuzfahrtschiff CARNIVAL PANORAMA von der Werft Fincantieri in Marghera (Italien) für die Kreuzfahrtreederei Carnival Cruise Lines)

Kreuzfahrtschiff COSTA FIRENZE (gebaut 12/2020 als Kreuzfahrtschiff COSTA FIRENZE von der Werft Fincantieri in Marghera (Italien) für die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere)

Kreuzfahrtschiff VISTA 6 (geplant 07/2023 als Kreuzfahrtschiff VISTA 6 von der Werft Waigaoqiao in Shanghai (China) für die Kreuzfahrtreederei CSSC Carnival Cruise Shipping)

Kreuzfahrtschiff VISTA 7 (geplant 2024 als Kreuzfahrtschiff VISTA 7 von der Werft Waigaoqiao in Shanghai (China) für die Kreuzfahrtreederei CSSC Carnival Cruise Shipping)


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA am 19. Mai 2022 in Piräus (Griechenland)

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA am 19. Mai 2022 in Piräus (Griechenland).

Das Kreuzfahrtschiff COSTA VENEZIA am 19. Mai 2022 in Piräus (Griechenland).
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 19. Mai 2022. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2022.
Fan werden!   Folgen!