Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff AEGEAN DOLPHIN (heute Kreuzfahrtschiff AEGEAN ODYSSEY)

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Am 18. Juni 1971 wurde das Fährschiff NARCIS auf der Werft Santierul Naval Galatz in Galatz (Rumänien) für die israelische Fährreederei Zim Israel Navigation auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 18. Juni 1972 lief das Fährschiff NARCIS auf der Werft Santierul Naval Galatz in Galatz (Rumänien) für die israelische Fährreederei Zim Israel Navigation vom Stapel (Stapellauf).

Das Fährschiff NARCIS wurde am 22. August 1973 von der Werft Santierul Naval Galatz in Galatz (Rumänien) mit der Baunummer 617 an die israelische Fährreederei Zim Israel Navigation abgeliefert und mit Heimathafen Haifa (Israel) registriert.

1985 wurde Fährschiff NARCIS von der israelischen Fährreederei Zim Israel Navigation an die griechische Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping verkauft und in Fährschiff ALKYON umbenannt. Es erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Fährschiff ALKYON von der griechischen Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping wurde Piräus (Griechenland).

1986 wurde das Fährschiff ALKYON von der griechischen Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping auf einer Werft in Chalkis (Griechenland) zum Kreuzfahrtschiff AEGEAN DOLPHIN umgebaut und u.a. um 29 Meter verlängert.

1989 wurde das Kreuzfahrtschiff AEGEAN DOLPHIN von der griechischen Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping in Kreuzfahrtschiff DOLPHIN umbenannt.

1990 wurde das Kreuzfahrtschiff DOLPHIN von der griechischen Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping in Kreuzfahrtschiff AEGEAN DOLPHIN umbenannt.

Zwischen 1994 und 1996 wurde das Kreuzfahrtschiff AEGEAN DOLPHIN von der griechischen Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping in Piräus (Griechenland) aufgelegt.

1996 wurde das Kreuzfahrtschiff AEGEAN DOLPHIN von der griechischen Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping in Kreuzfahrtschiff AEGEAN I umbenannt und kam für die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Renaissance Cruises zum Einsatz.

1998 wurde das Kreuzfahrtschiff AEGEAN I von der griechischen Kreuzfahrtreederei Dolphin Hellas Shipping an die griechische Kreuzfahrtreederei Golden Sun Cruises verkauft.

2005 wurde das Kreuzfahrtschiff AEGEAN I von der griechischen Kreuzfahrtreederei Golden Sun Cruises an die zypriotische Kreuzfahrtreederei Louis Cruise Lines verchartert.

Im April 2010 wurde das Kreuzfahrtschiff AEGEAN I von der griechischen Kreuzfahrtreederei Golden Sun Cruises an die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Voyages of Antiquity verkauft und in Kreuzfahrtschiff AEGEAN ODYSSEY umbenannt. Es erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff AEGEAN ODYSSEY von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Voyages of Antiquity wurde Valletta auf der Insel Malta (Malta).

Im Februar 2016 erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen von dem Kreuzfahrtschiff AEGEAN ODYSSEY von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Voyages of Antiquity wurde Panama Stadt (Panama).

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:

Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

7225910

Santierul Naval Galatz in Galatz (Rumänien)

22. August 1973

keine Angaben

Standard

Panama Stadt (Panama)

Lloyd's Register (LR)



12.094 BRZ

140,50 m

20.80 m

6,579 m

2 x Pielstick 14PC2V-400 Diesel (je 5,149 kW)

2 x Festpropeller

18,00 Knoten



378 (Doppelbelegung), 388 (Maximalkapazität)

200

8

198

42

220 V



The Marco Polo Restaurant, The Yacht Club

The Terrace Cafe

2

Ja

1 (außen)

0 (innen)

0

Nein

Nein

Ja


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff AEGEAN DOLPHIN (heute Kreuzfahrtschiff AEGEAN ODYSSEY)
im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Das Kreuzfahrtschiff AEGEAN ODYSSEY von der US-amerikanischen Kreuzfahrtreederei Voyages of Antiquity soll am 15. Juli 2019 erstmals im Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock anlegen.


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 16. Februar 2018. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2018.
Fan werden!   Folgen!